18. Spandauer Havelfest

08.-10.06.2012: Buntes Treiben entlang der Havel

Ganz Spandau drängte sich am Havelufer

Ganz Spandau drängte sich am Havelufer

Dieses Wochenende ist es wieder soweit: das alljährige Havelfest findet statt. Neben vielen Attraktionen erwartet die Besucher vor allem am Samstag ein Höhenfeuerwerk der Extraklasse. Auf drei Bühnen an drei Tagen gibt es von morgens bis abends ein buntes Programm für Jung und Alt. Entlang der drei Kilometer langen Festmeile, die sich vom Juliusturm bis zur Eisenbahnbrücke erstreckt, erwarten die Besucher außerdem Handels- und Imbissstände zum Kruscheln und Schlemmen. Das Spandauer Havelfest hat an allen drei Festtagen wie folgt geöffnet

Viel Spaß für Kinder auf dem Spandauer Havelfest (Foto: Ralf Salecker)

Viel Spaß für Kinder auf dem Spandauer Havelfest (Foto: Ralf Salecker)

Freitag 15.00 – 24.00 Uhr
Samstag 11.00 – 24.00 Uhr
Sonntag 11.00 – 19.00 Uhr.

Das Spandauer Havelfest erreicht ihr am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln via S-, U- und Regionalbahn. Alle die per Auto anreisen können die ca. 5000 Parkplätze in und um die Spandauer Altstadt erreichen.

Hier geht’s zur Veranstaltung,

Spandauer Lindenufer
13581 Spandau

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), mit durchschnittlich 3,67 von 5)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Ausgeh-Tipps

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau