Abbey Road – die komplette LP von The Beatles mit Wendepause

Samstag 26. Januar 2013, 19.30 Uhr
Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Atrium Ensemble → Biographie
Sebastian Lipp Tenor → Biographie
Philipp Neumann Tenor → Biographie
Martin Schubach Bassbariton → Biographie
Frank Schwemmer Bass → Biographie

Mit dem Projekt „Abbey Road a cappella“ arrangierte der Berliner Komponist Frank Schwemmer erstmals ein komplettes Album der Fab Four als a-cappella-Fassung für ein klasisches Männerquartett. Das Repertoire des 1999 gegründeten Berliner Atrium Ensembles reicht von Werken der Romantik über klassische deutsche Tondichtungen bis zu Liedern englischer Komponisten wie Ralph Vaughan Williams. Die eigenen Bearbeitungen von Beatles-Titeln sind inzwischen zu Highlights ihres Repertoires avanciert; Songs in ideenreichen Arrangements, vorgetragen mit rhythmischer Präzision und außerordentlichem Improvisationsvermögen, das Ergebnis: Popklassiker in kristalliner Klangform.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Veranstaltungen

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau