Anscheinend durstig: Bierfässer gestohlen

Polizei-SpandauBeamte des Polizeiabschnitts 23 nahmen in der Nacht zu Dienstag vier Männer in Staaken fest, nachdem sie mehrere Bierfässer von der Terrasse eines Lokals gestohlen hatten. Gegen 1.30 Uhr beobachtete ein Zeuge, dass zunächst zwei Personen mit Fässern in den Händen die Hauptstraße in Richtung Bergstraße entlang liefen. Daraufhin rief er die Polizei. Im Zuge der sofortigen Ermittlungen in der Nähe des Tatorts konnten die Fassträger und zwei weitere Männer namhaft gemacht werden. In einem von den Tatverdächtigen genutzten Auto stellten die Polizisten insgesamt acht gestohlene Bierfässer fest. Die Tatverdächtigen im Alter von 18, 20, 23 und 34 Jahren wurden dem Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 2 überstellt.


Zu finden unter: Polizeimeldungen

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau