Ausgefallene Leckereien bei VOM FASS in der Spandauer Altstadt


Holger und Silvia Wolinski verkaufen seit Mai 2010 in der Breiten Straße

Holger Wolinski

Holger Wolinski packt seine Flaschen aus.

Das Ausgefallenste was wir mal gemacht haben, waren Hochzeitstischkarten“, erzählt Silvia Wolinski. Auf kleine dreieckige Flaschen wurden die Namen der Hochzeitsgäste und das Datum graviert. Für die Erwachsenen gab es Kirschlikör, für die Kinder Kirschsaft. „Die Dame war völlig begeistert, sie macht heute noch Werbung für uns“, meint Wolinski. Die Franchise-Filiale VOM FASS in Spandau ist eben immer für eine Geschenkidee gut. Hier kann alles probiert werden und in kleinen Mengen abgefüllt. „Der teuerste Whisky kostet bei uns im Moment 150 Euro die Flasche“, erklärt Holger Wolinski. Bei VOM FASS kann man aber auch kleine Mengen vom Extravaganten suchen. „Sie können ja auch 100 Milliliter Whisky kaufen“, meint Wolinski.

 

Von Handys zu Spirituosen

Seit Mai 2010 betreibt das Ehepaar in der Breiten Straße ihren kleinen Laden mit Wein, Essig, Spirituosen und ein bisschen Feinkost, wie zum Beispiel Oliven, Salze oder Wildterrinen. „Wir waren vorher auch schon selbstständig und brauchten etwas neues“, erzählt Wolinski, „da haben wir uns eben für etwas Leckeres entschieden“. Das Paar kocht gern und kann so Rezeptideen aus eigener Erfahrung weitergeben. Das hatten wir schon in unserem Herbstartikel festgestellt. Damals hatten die beiden Kürbiskernöl auf Vanilleeis empfohlen. Seine Frau habe schon länger die Idee mit VOM FASS im Kopf gehabt und so habe man eben angefangen. Der studierte Wirtschaftsingenieur mit kaufmännischer

VOM FASS Auto

Die Flaschen gibt es in den Ausgefallensten Variationen und Kombinationen.

Ausbildung hatte zuletzt Handys repariert, nun verkauft er Flüssiges in Flaschen. Diese kann man hier natürlich auch erwerben. Von 50 Cent für den kleinen Geldbeutel reichen die Preise für eine Schmuckflasche auch schon mal an die 50 Euro heran. Dabei sind aber auch besonders schöne Exemplare mit Glasschiffen- oder figuren und Autos in den Flaschen oder Holzkränen und Schneemobilen als Untersatz. Man kann aber auch eigene Flaschen zum Abfüllen mitbringen. „Nur die vergesslichen Leute kaufen jedes Mal eine neue Flasche“, meint Holger Wolinski scherzhaft.

Alles rund um Essig, Wein und Liköre

Vor allem für den ausgefallenen Geschmack findet der Spandauer hier alles was das Herz begehrt. Ob Lebkuchen-Sahnelikör, Marzipan-Sahnelikör oder jetzt zu Weihnachten Likör mit Bratapfel, alles kann ab 100 Millilitern einzeln abgefüllt werden.

80 Prozent der Essige und Liköre werden VOM FASS selbst hergestellt“, erzählt Wolinski. Der 46-Jährige und seine Frau

VOM FASS Schuhe

Abgefüllt wird je nach Wunsch, aber auch kleine Mitbringsel stehen schon bereit. Fotos (3): Kirsten Stamer

Silvia, die „ein bisschen älter“ ist, betreiben den Laden mit viel Engagement. Als ich komme, tragen sie gerade die morgendliche Lieferung herein, viele leere Flaschen müssen ausgepackt und in die Regale gestellt werden. In der letzten Woche haben sie einen Wein- und Geschenkebasar mit einer öffentlichen Weinprobe veranstaltet und ab dem nächsten Jahr gibt es wieder Whisky-Kurse und Ölabende, bei der die Besucher etwas über die verschiedenen Flüssigkeiten lernen und sie natürlich auch probieren können. Whisky-Kurse gibt es übrigens für Einsteiger oder Fans. Die Wolinskis gehören auf jeden Fall zu letzterem.

VOM FASS Berlin-Spandau

Breite Straße 47

Tel: 030/33002300

Kirsten Stamer


Zu finden unter: Shopping

Tags:

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau