Bilderausstellung der Künstlergruppe „stiftART“

Quelle: www.webprinter.de

In der Säulenhalle des Rathauses Spandau eröffnet am 09.05.2012, um 17 Uhr, mit einer Vernissage eine Bilderausstellung der Künstlergruppe „stiftART“. Die Ausstellung ist vom 9. Mai bis zum 20. Juni 2012 während der regulären Öffnungszeiten des Rathauses für Sie geöffnet.
Der SchwanterWeg ist ein Dienst der Behindertenhilfe des Evangelischen Johannes-stifts, der erwachsene Menschen mit Behinderung auf ihren Weg in ein möglichst selbständiges Leben begleitet.
Menschen aus dem ambulant betreuten Wohnen SchwanterWeg der Behindertenhilfe des Evangelischen Johannesstift treffen sich regelmäßig, um sich mit verschiedenen Maltechniken künstlerisch auszudrücken.
Es ist mittlerweile schon Tradition, dass die Künstlergruppe stiftART die Säulenhalle im Rathaus Spandau mit ihren Werken schmückt. Unter der Leitung von Christina Schäffer-Poulain schufen die Künstlerinnen und Künstler in diesem Jahr Arbeiten in Pastell, Ölkreide, Kohle sowie Arbeiten in Acryl mit Foto-Druck-Collagen.
Wir freuen uns, Ihnen diese farbintensiven, monochromen, impulsiven, lichtdurchfluteten, abstrakten Bilder zu präsentieren. Die Exponate sind käuflich zu erwerben.
Es werden anwesend sein, der Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, der die Schirmherrschaft übernommen hat, der Bezirksbeauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung Klaus Laufmann sowie die Psychologin Frau Schäffer-Poulain. Sie eröffnen die Ausstellung und laden alle Spandauerinnen und Spandauer dazu ein.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Veranstaltungen

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau