Die Chansonettas mit “Berlin, verrücktes Ding”

Foto: Chansonettas

Foto: Chansonettas

Die Chansonettas, das sind: Angelika Nafziger, Heidi Riehm, Gerda Stecher und Karin Coper. Die Frauen besingen in Begleitung vom Klavier die Frauen. Verschiedene Typen, Facetten, Gesicheter und Geschichten alles was die Welt der Frauen so zu bieten hat. Im Stil der 20er- und 30er-Jahre führen die vier taffen Frauen Stücke von Kästner, Tucholsky und und Brecht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Veranstaltungen

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau