Eine Stadtteilzeitung für die Wilhelmstadt

Redaktionsteam wird gesucht

Schon ab Ende 2012 wird Spandau-Wilhelmstadt eine Stadtteilzeitung mit sieben geplanten Ausgaben pro Jahr herausgeben. Das Bezirksamt sucht jedoch noch nach einem kompetenten und fähigen Redaktionsteam. Das unabhängige Team wird für die gesamte Herausgabe der Zeitung verantwortlich sein: Ausgaben planen, Recherchen und Interviews führen, Artikel schreiben, Bild- und Grafikbeiträge erstellen, Layout und Druck organisieren und den Vertrieb verwalten.

Das Bezirksamt hat beschlossen sich auf die Kreativität und den Unternehmensgeist der Wilhelmstädter zu verlassen und wartet nun gebannt auf die Vorschläge und Bewerbungen. Wer also an einem solchen Projekt interessiert ist, kann bis zum 10. August einen formlosen Teilnahmeantrage im Bezirksamt Spandau, Stadtentwicklungsamt -Fachbereich Stadtplanung- stellen. Gesucht werden Journalist(inn)en, Fotograf(inn)en und / oder Gestalter(inn)en mit Erfahrung in der Herausgabe von regelmäßig erscheinenden Publikationen. Bewerber haben dann drei Wochen um mit Ihren Teams ihre Ideen auszuarbeiten und ein Angebot am 5. September im Bezirksamt einzureichen.

Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter www.vergabeplattform.berlin.de und unter www.spandau.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertung(en), mit durchschnittlich 1,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: FreizeitKunst & KulturKurznews aus SpandauNews

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau