Fledermausführungen und Floßfahrten!

Quelle: www.webprinter.de


Während der spannenden Tour durch die Gewölbe der Zitadelle, die Quartiere der Fledermäuse und über die gewaltige Festungsanlage selbst, erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes, Interessantes und auch Amüsantes über unsere nächtlichen Insektenjäger. Dabei werden die Tiere in der Dämmerung beim Jagen beobachtet und später mit Hilfe von Ultraschalldetektoren bei ihrer heimlichen Aktivität belauscht. Den Abschluss bildet der Besuch unserer tropischen Fledertiere im Fledermauskeller und der dazugehörigen Ausstellung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8€ / ermäßigt 6 €, eine Anmeldung ist erforderlich.

Die nächsten Termine sind:
Samstag 23.06. um 21.15 Uhr
Samstag 30.06. um 21:15 Uhr
Samstag 14.07. um 21.00 Uhr

Auch die abendlichen Naturerlebnisfahrten mit dem Floß auf dem Graben der Zitadelle finden wieder statt. In der Zeit um den Sonnenuntergang können hierbei Bisam, Waschbär und mit etwas Glück auch der Biber beobachtet werden. Wenn die Sonne dann untergegangen ist, kann der Ausflug der Fledermäuse aus den Gewölben der Zitadelle und das Jagdverhalten der Tiere über der Wasserfläche beobachtet werden.

Die Floßfahrten kosten 8€ pro Person und eine Anmeldung ist auch erforderlich.

Termine:
24.06. um 20:45 Uhr
06.07. um 20:45 Uhr
21.07. um 20:30 Uhr
03.08. um 20.00 Uhr

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Veranstaltungen

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSComments (1)

Hinterlassen Sie eine Antwort | Trackback URL

  1. [...] Berliner Artenschutz Team (B.A.T.) bietet wieder Fledermausführungen durch die Spandauer Zitadelle. Man kann zu Fuß die Quartiere der Fledermäuse und die gewaltige [...]

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau