17

Alle Einträge unter "Sportvereine"

Bulldogs gewinnen Heimspiel

Nach zwei abgesagten Spielen konnten die Spandau Bulldogs im Jubiläumsjahr ihr erstes Heimspiel gewinnen. Nach zwei abgesagten Spielen fand am vergangenen Samstag endlich das erste Heimspiel der Regionalliga Ost im Spandauer Helmut-Schleusener-Stadion statt. Für die [weiterlesen...]

Staaken bleibt Tabellenführer

Im Lokalderby zwischen den Spandauer Kickers und dem SC Staaken II trennen sich die beiden Aufstiegskandidaten unentschieden. Sowohl der SC Staaken als auch die Spandauer Kickers stehen in der Bezirksliga mit deutlichem Vorsprung auf einem [weiterlesen...]

Plätze top, Sanitär flop

Trotz des Schul- und Sportanlagensanierungsprogramms ist bislang wenig an den sanitären Anlagen von Schulgebäuden und Hallen geschehen Besonders bei knappen Kassen müssen Ausgaben immer genau kalkuliert werden. Zwar hat der Hauptausschuss den Spandauer Haushalt für [weiterlesen...]

Noch gehen zu wenig Spandauer am Stock

Nordic Walking Route am Hahneberg sucht noch Läufer Im Oktober wurde eine neue Nordic Walking Strecke am Fuße des Hahnebergs eröffnet. Für die Planung ist eine Menge Zeit ins Land gegangen. Spandaus größter Sportverein, der [weiterlesen...]

„Weihnachten für Alle“ eine Spandauer Aktion

„Weihnachten für Alle“ eine Spandauer Aktion. Freude schenken. Auch 2012 gibt es gegen Ende November wieder einen großen Pack-Tag in der Bruno-Gehrke-Halle. Seit 2005 sind mehr als 3000 Pakete verschenkt worden. Für dieses Jahr haben sich die Organisatoren viel vorgenommen. Mehr als 800 Pakete sollen von freiwilligen Helfern gepackt werden.

Bulldogs verlieren Heimspiel

Spandaus Footballer unterliegen dem Tabellenführer aus Wernigerode nach Führung knapp

Spandau in Schweden vertreten

Die Jugendabteilung der SG ASC/VfV Spandau nimmt auch in diesem Jahr am größten Handballturnier der Welt in Göteborg teil

Handballjugend zu Gast in Spandau

Beim größten Kleinfeld-Jugendhandballturnier Berlin und Brandenburgs waren über 120 Mannschaften im Stadion Hakenfelde

Teilnehmerschwund bei Jugendturnieren

Am Pfingstwochenende fanden gleich drei Fußballjugendturniere statt, dabei beklagen alle rückläufige Mannschaftsmeldungen

Gatow verpasst Pokalsensation

Im Finale unterlagen die Spandauer unglücklich dem Berliner AK mit 2:0

Teutonia II ist Pokalsieger

Bereits am Himmelfahrtstag konnten die Spandauer den Pokal der unteren Mannschaften gewinnen

Wasserfreunde Spandau stehen im Endspiel

Spandauer ziehen durch ein deutlichen 13:4 Heimspielerfolg ins Finale um die Deutsche Wasserballmeisterschaft ein

Ruder Union Arkona: große Feier fürs neue Bootshaus

„Ein Großprojekt das nicht verschoben werden musste“, freute sich Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank in seiner Rede. Das sei ja nicht selbstverständlich in Berlin, meinte er in Anspielung auf den geplanten Großflughafen BER. Auf den Punkt genau seien gestern die letzten Arbeiten an dem Gebäude fertig gestellt worden.

Raus aufs Wasser mit der Ruder Union Arkona

„Und jetzt könnt ihr mal die Skulls auf das Wasser legen“, meint Sandra, die stellvertretende Jugendleiterin. Wir drehen unsere Ruder und die Blätter liegen glatt auf dem Wasser auf. „So ist das Boot nämlich richtig stabil“, erklärt sie und fängt an das Boot von links nach rechts zu kippen.

Teutonia II erreicht Pokalfinale

Die 2. Männermannschaft hat am Mittwochabend mit einem klaren 5:1 Sieg das Finale im Berliner Pilsner-Pokal der unteren Mannschaften erreicht

Handballerinnen sind Vizemeister

Die Frauenmannschaft der SG ASC/VfV Spandau gewinnt die Vizemeisterschaft in der Ostsee-Spree-Liga, die Männer beenden die Saison auf dem 5. Platz

SSV gewinnt Lokalderby gegen Spandauer Kickers

Tabellenführer steht als Aufsteiger fest und gibt sich im Spitzenspiel mit einem 5:1 Sieg vor 135 Zuschauern keine Blöße