Jugend Sinfonie-Orchester Berlin-Spandau (JSO)

Jugend Simfonie Orchester Berlin SpandauDas Jugend Sinfonie Orchester Berlin-Spandau (JSO)  ist ein in Spandau etabliertes Laienorchester unter dem Dirigat von Eberhard Schallenberg und Sven Schilling. Die Mitglieder sind unterschiedlichen Alters und aus den verschiedensten Berufen und erarbeiten gemeinsam ein Repertoir, das von Sinfonien bis hin zu Filmmusiken reicht. Probenarbeit findet jeden Dienstagabend (außer in den Schulferien) in der Zeit von 19-21.30 Uhr in der Aula der Freiherr-vom-Stein-Oberschule (Ga­lenstraße 40-44) statt und münden in Konzerte in und um Berlin.

Die traditionellen Adventskonzerte finden am ersten Adventswochenende in der St. Nikolai-Kirche und dem Gotischen Saal der Zitadelle Spandau statt. Anfang des Jahres hat die JSO mit einem besonderen Projekt begonnen, in dem sie im Sinne „Von Schülern für Schüler“ gemeinsam mit Spandauer Grundschülern das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ von Sergei Prokofjew aufführten. Außerdem unternehmen sie jährliche Proben- und Konzertreisen, die sie in diesem Jahr nach Budapest führen werden.

Probenarbeit:
Dienstagabend
19-21.30 Uhr
Aula Freiherr-vom-Stein-Oberschule
Galenstraße 40-44
Tel: 030 / 332 42 51
E-Mail: jso.spandau@gmx.de

 


Zu finden unter: Kunst & Kultur

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau