Klassik in Spandau – neue Saison beginnt am 22. Oktober 2011


Eine Bereicherung des Spandauer Kulturlebens

Seit März 2000 bietet der Konzertveranstalter Klassik in Spandau anspruchsvolle Klassik-Konzerte an ausgesuchten Veranstaltungsorten und erfreut sich damit neben stetig zunehmender Besucherzahlen auch der wachsenden Unterstützung aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Der Klassik in Spandau e. V., finanziert sich überwiegend aus Spenden und Kartenerlösen. Auch zahlreiche Spandauer Firmen zählen zu den Sponsoren.

Die Konzertreihe von Klassik in Spandau ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil im Kulturleben Berlins geworden. Der persönliche Charakter der Veranstaltungen bietet einen angenehmen Kontrast und eine Ergänzung zu den großen Veranstaltungen der Hauptstadt.

Auch in dieser Saison wird wieder ein sehr abwechslungsreiches und anspruchsvolles Progamm geboten.

Den Auftakt macht am 22.10.2011 das Landesjugendorchester Berlin mit der symphonischen Dichtung Les Préludes des ungarischen Komponisten Franz Liszts, zu dessen 200. Geburtstag. Zwei sehr unterschiedliche Triobesetzungen werden das Publikum im November und Januar begeistern: das Trio Concordia, ein klassisches Klaviertrio, und das Trio Artpassion – mit Klarinette, Marimbaphon und Kontrabass eine außergewöhnliche Besetzung. Zum Weihnachtskonzert sorgt der Rybin-Chor für stimmungsvolle Atmosphäre. Musikalische Märchen für die ganze Familie bietet das Wolf-Ferrari Ensemble im Februar. Die jungen Künstler Manaev & Jang spielen im März russische Salonmusik, und das ensemble1800berlin widmet sich dann im April Friedrich dem Großen zu seinem 300. Geburtstag. Im Mai debütiert die junge Pianistin Leonie Rettig vor dem Berliner Publikum. In den CCC Filmstudios knüpft ein Symphoniekonzert im Juni mit dem Symphonieorchester des Jungen Ensemble Berlin und einem Videoprojekt der DEKRA Hochschule an die vorige Saison an. Zum Saisonabschluss im Juli gibt
es Musica e Cucina zu Operettenmelodien.

Für alle Klassik-Fans und solche die es werden wollen, hier alle Klassik in Spandau Veranstaltungen der Saison 2011/2012 im Überblick:

Klassik in Spandau: Oktober 2011

Landesjugendorchester Berlin
Samstag 22.10.2011, 19.30 Uhr

Landesjugendorchester Berlin
Evan Christ Leitung
Thomas Leyendecker Posaune

Franz Liszt Les Preludes
Henri Tomasi Konzert für Posaune und Orchester
Georg Katzer Für Louise
Pjotr Iljitsch Tschaikowski Fantasie-Ouvertüre Romeo and Julia

Veranstaltungsort: Center Spandau der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

Klassik in Spandau: November 2011

KLAVIERTRIO Trio Concordia
Samstag 19.11.11, 19.30 Uhr

Trio Concordia
Isabel Gabbe Klavier
Markus Hoba Violine
Christiane Starke Violoncello

Franz Schubert Klaviertrio Nr. 1 B-Dur op. 99
Johannes Brahms Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8

Veranstaltungsort: Uferpalais Seniorenresidenz

Klassik in Spandau: Dezember 2011

WeihNACHTkonzert
Rybin Chor – Russische Weihnacht
Samstag 10.12.11, 22:00 Uhr

Staatlicher Akademischer Männerchor Moskau
Valerij Rybin Leitung

Der Chor ist unter den westeuropäischen Musikkennern für seine einfühlsame Interpretation der berühmtesten russischen geistlichen Lieder und Volkslieder hoch anerkannt. Bei Kerzenschein und Glühwein verzaubert der Chor die Stille der Nacht in eine bewegende Klanglandschaft.

Veranstaltungsort: St. Marien am Behnitz

Klassik in Spandau: Januar 2012

DAS BESONDERE KONZERT
Klassik in außergewöhnlicher Besetzung
Samstag 28.1.12, 19.30 Uhr

Trio Artpassion
Hajo Willimczik Klarinette
Andreas Winkler Marimbaphon
Karsten Lauke Kontrabass

Werke von Edvard Grieg, Claude Debussy, Frédéric Chopin,
Gabriel Fauré …

Veranstaltungsort: St. Marien am Behnitz

Klassik in Spandau: Februar 2012

FÜR KLEINE UND GROSSE MUSIKER
Aus alten Märchen winkt es …
Wolf-Ferrari Ensemble
Sonntag 19.2.12, 17.00 Uhr

Werke von Robert Schumann, Sergei Rachmaninow,
Felix Mendelssohn Bartholdy, Leoš Janáček …

Mit Märchen und Märchenfragmenten ergänzt ein Erzähler die Musik. So treffen die Musikstücke wieder auf ihre Textvorlage, aber es entstehen auch neue Begegnungen im Märchenland von Sprache und Musik.

Veranstaltungsort: Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

 

Klassik in Spandau: März 2012

DUO-ABEND
Elegante russische Salonmusik
Samstag 17.3.12, 19.30 Uhr

Konstantin Manaev Violoncello
Hae-Song Jang Klavier

Werke von Rachmaninow, Tschaikowski, Rubinstein, Glasunow …

Veranstaltungsort: Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Klassik in Spandau: April 2012

BAROCKKONZERT
Friedrich und Ich
Samstag 21.4.12, 19.30 Uhr

ensemble1800berlin
Andrea Klitzing Traversflöte, Trommelpfeife
Thomas Kretschmer Violine
Patrick Sepec Violoncello, Gambe
Christine Kessler Cembalo
und Gäste
Ulrich Hoppe Sprecher

Briefe von Soldaten, Geliebten, Gelehrten
Voltaire, Lessing, Algarotti, Wilhelmine v. Bayreuth
Musik aus Preußen und Frankreich

Veranstaltungsort: Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Klassik in Spandau: Mai 2012

BERLINER DEBÜT
Leonie Rettig
Samstag  19. 5.12, 19.30 Uhr

Leonie Rettig Klavier

Ludwig van Beethoven Sonate Nr. 23 f-Moll Appassionata
Maurice Ravel Gaspard de la Nuit
Johannes Brahms Sonate Nr. 3 f-Moll

Veranstaltungsort: Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Klassik in Spandau: Juni 2012

CCC Symphoniekonzert
Junges Ensemble Berlin
Samstag  16. 6.12, 19.30 Uhr

Symphoniekonzert mit Videoprojekt

Junges Ensemble Berlin
Studierende der DEKRA Hochschule Berlin
Michael Riedel Leitung

Gustav Mahler Symphonie Nr. 5 (mit Werkeinführung)

Im Vorprogramm: Orchester der Musikschule Spandau

Veranstaltungsort: CCC Filmstudios Haselhorst

Klassik in Spandau: Juli 2012

MUSICA E CUCINA
Klassische Operettenmelodien
Samstag 14.7.12, 19.30 Uhr

Ein musikalisches Abendessen an der Seeterrasse Gatow

Yvonne Zeuge Sopran
Christoph Schröter Tenor
Marek Bobéth Klavier

Veranstaltungsort: Casa Italiana Da Alberto

 

Alle Veranstaltungen und noch viel mehr finden Sie natürlich auch in unserem Spandauer Veranstaltungskalender.


Zu finden unter: News

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(1)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau