„Melody Of Love“ – Open Air auf der Zitadelle

26.05.2012: Beatrix Becker spielt Piano

Die gebürtige Berlinerin verzaubert ihr Publikum mit romantischer Klaviermusik.

Im Rahmen des 13. Spandauer Kultursommers tritt am kommenden Samstag, den 26.05.2012 die Pianistin Beatrix Becker auf. Das Konzert findet live und draußen, auf der Freilichtbühne an der Zitadelle Spandau, statt.

Beatrix Becker absolvierte ihr Studium in Klarinette und Klavier an der Hochschule für Musik in Mainz. Danach bildete sie die gebürtige Berlinerin in Jazz, Flamenco, Tango und Komposition weiter. Als Begründerin der Band Bassa (Musikrichtung: Tango und Jazz) veröffentlichte sie bereits im Jahr 2009 und 2010 zwei Alben. 2011 erschien, nach Trennung von der Band, das Werk „Melody Of Love“ ihre erste eigens aufgenommene CD. Mehr Informationen über die Künstlerin Beatrix Becker finden Sie hier.

Mit 14 selbst komponierten Stücken bringt die Künstlerin ihren Zuhörern die Musik auf eine sehr emotionale Art und Weise näher. Die Poesie und die Beziehung zu geliebten Menschen inspirieren Beatrix Becker zu Kompositionen, die keinesfalls simpel gestrickt sind. Es steckt vielmehr dahinter und berührt die Herzen jener, die Sinn für romantische Klaviermusik haben.

Hier geht’s zur Veranstaltung,

Freilichtbühne an der Zitadelle
Am Juliusturm 64
13599 Spandau
Kartentelefon (030) 333 40 21


Größere Kartenansicht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Zu finden unter: Ausgeh-Tipps

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau