Neuer Pächter für Eisbahn gesucht

© Eisbahn Spandau

© Eisbahn Spandau

Das Bezirksamt Spandau von Berlin sucht einen neuen Pächter für die Spandauer Eisbahn. Es handelt sich hierbei um ein am Hohenzollernring gelegenes Grundstück mit einer Größe von 5.000 qm. Pünktlich zur kommenden Wintersaison, so wünschen es sich die Spandauer, soll die Eisbahn ihren Betrieb wieder aufnehmen. Doch momentan fehlt es an Interessenten. Mit Hilfe eines Interessenbekundungsverfahrens soll ein Lösung für den Eisbahnbetrieb gefunden werden. Genauere Informationen zu den Inhalten finden Sie unter www.spandau.de.

Bewerber können ihre Unterlagen an folgende Adresse schicken,

Bezirksamt Spandau von Berlin
Abteilung Bildung, Kultur und Sport
Fachbereich Sport
13578 Berlin
oder per Mail an sportamt@ba-spandau.berlin.de , Meldeschluss ist der 21. August 2011.


Zu finden unter: Kurznews aus Spandau

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau