RSSAlle Einträge markiert mit: "bundesweite Internetbefragung"

Sind Sie zufrieden mit den Berliner Grünflächen?

Online-Befragung  – jetzt mitmachen!

Sommer - KinderDas Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt Spandau lädt gemeinsam mit der Senats- verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie den Grünflächenämtern der elf weiteren Berliner Bezirke alle Interessierten ein, bei der bundes- weiten Internetbefragung zur Zufriedenheit mit den kommunalen Grünflächen mitzumachen. Online-Befragungen zu diesem Thema wurden bereits in den Jahren 2004, 2007 und 2010 durchgeführt.

Vom 01. August bis zum 31. August 2013 finden Interessierte auf der Homepage der Senats- verwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und des Bezirksamtes Spandau einen Fragebogen zu den Berliner Grünflächen. Gefragt wird nach der Häufigkeit der Nutzung von Grünflächen, aber auch welche der zahlreichen Flächen genutzt werden und warum gerade diese.

Den Fragebogen finden Sie absofort unter:

Organisiert und gesteuert wird die Befragung von der Deutschen Gartenamtsleiterkonferenz (GALK e.V.). Die Auswertung der bundesweiten Ergebnisse ist zum Jahreswechsel zu erwarten.

Bezirksstadtrat Röding führt aus:

„Die öffentlichen Grünanlagen, Parks und Kinderspielplätze, Friedhöfe, Straßenbäume, Spazierwege und naturnahen Freiflächen sind wichtig für die Lebensqualität in Berlin und für das Stadtklima. Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger ist eine wichtige Hilfe, um die knappen Finanzmittel beispielsweise durch eine veränderte Schwerpunktsetzung gezielter einzusetzen. Ich hoffe, dass sich möglichst viele Berlinerinnen und Berliner an der Umfrage beteiligen.“