RSSAlle Einträge markiert mit: "Swen Schulz"

Schleusen-Streik war absehbar

Streik von Beschäftigten der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (WSV), unter anderem bei den Schleusen, führte auch in Spandau zu Beeinträchtigungen für Bürger und Unternehmen. Die SPD-Abgeordneten Swen Schulz und Daniel Buchholz sehen eine klare Zuordnung bei [weiterlesen...]

Kurzer Weg zum Visum

Swen Schulz begrüßt Initiative der IHK Zur Einrichtung eines Visum-Services beim Business Immigration Service der IHK Berlin erklärt der Berliner Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD): “Ich begrüße diese Initiative der IHK. Berlin braucht Zuwanderung, braucht Fachkräfte [weiterlesen...]

Tagesausflug mit Swen Schulz

Das politische Berlin erkunden Zu einem Ausflug in das politische Berlin lädt der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz die Bürgerinnen und Bürger aus Spandau und Charlottenburg Nord ein. Am Dienstag, den 06.08.2013 (von 8.00 bis 21.00 Uhr) [weiterlesen...]

Deutscher Alterspreis 2013

Jetzt bewerben! Die Robert-Bosch-Stiftung verleiht den “Deutschen Alterspreis 2013″. Die Stiftung möchte hiermit Initiativen auszeichnen, die den Mehrwert des Alters unterstützen und aufzeigen, dass Alter eine attraktive Lebensphase ist. Bewerbungen von Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen können bis zum 12.05.2013 unter www.alterspreis.de eingereicht [weiterlesen...]

Wer soll das bezahlen?

Diskussionsrunde zum Thema “Energiewende” Der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz lädt zur Diskussionsrunde im Seniorenclub am Lindenufer ein. Thema des Abends ist “Bezahl- bare Energie”. Als prominenter Gast nimmt auch der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Ulrich Kelber [weiterlesen...]

Gesprächsrunde zum Armutsbericht in der Galerie des Kulturhauses

Von Streichungen und Schönfärberei Swen Schulz, der stellvertretende Sprecher der AG Bildung und Forschung der SPD-Bundestagsfraktion und Elke Ferner, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion luden ins Kulturhaus. Thema war der aktuelle Armutsbericht der Bundesregierung. Da es [weiterlesen...]

Gemeinsam gegen die Armut

Wie groß ist die Spanne zwischen Arm und Reich wirklich? Der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz lädt zu einer Diskussionsrunde ein. Thema ist der Armuts- und Reichtumsbericht und die politischen Konse- quenzen. Zusammen soll diskutiert werden, wie [weiterlesen...]

Jetzt sind die Mädchen dran!

Swen Schulz lädt zum Girls Day 2013 Deutschland hat eine Bundeskanzlerin, doch ist die Politik weitgehend ein von Männern dominiertes Berufsfeld. Um Mädchen und jungen Frauen die Politik näher zu bringen und Einblicke zu gewähren [weiterlesen...]

“Für dich, soll`s rote Rosen regnen”

Die ASF und Swen Schulz beschenken die Frauen Am 8. März ist es wieder soweit, wie bereits in den vergangenen Jahren verteilt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratische Frauen (ASF) zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Swen Schulz an diesem Tag auf [weiterlesen...]

Auf dem rechten Auge blind?

Diskussionsveranstaltung unter Polizeischutz über Chancen und Risiken eines NPD-Verbots trotz öffentlich werdens geheimer Unterlagen Auch Spandau ist weiterhin von Rechtsextremismus betroffen: So gab es allein im letzten Jahr eine Farbattacke mit Nazi-Symbolen auf das Kreisbüro [weiterlesen...]

NPD-Verbotsverfahren

Diskussionsrunde mit Swen Schulz Kommende Woche findet am 19.02.2013 um 19.00 Uhr eine Diskussionsrunde zum Thema “Chancen und Risiken eines NPD-Verbotsverfahrens” mit dem Bundestagsabgeordneten Swen Schulz statt. Zu Gast ist der Innenpolitik-Experte der SPD-Bundesfraktion Dr. [weiterlesen...]

Über 10.000 Spandauer sind Analphabeten

Nach einer Studie sind in Deutschland 7,5 Millionen der erwerbsfähigen Bevölkerung funktionale Analphabeten Das Ergebnis der leo.-Level One Studie erregte bereits bei ihrem erscheinen im Jahr 2010 große Aufmerksamkeit. Demnach sind 4 Prozent – zirka [weiterlesen...]

Lesen und verstehen – für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit

Diskussionsrunde zum Thema Analphabetismus Um die 160.000 Menschen leben in Berlin und können nicht richtig schreiben oder lesen. Einzelne Worte lesen und verstehen, das klappt bei einigen noch, doch wenn es um zusammenhängende Texte geht [weiterlesen...]

Studierende und Schüler sollen entlastet werden

Swen Schulz (SPD) für Anpassung der Wohnkosten-Förderung Die momentan ausgezahlte Wohnpauschale von knapp 225,00 € deckt aktuell nicht mehr die an- fallenden Kosten von Schülern und Studierenden ab. Das Institut der Deutschen Wirtschaft Köln (IW) [weiterlesen...]

Schulsozialarbeit gefährdet

Swen Schulz kämpft dagegen an Die vom Bund bewilligten Mittel, die die Kommunen für Schulsozialarbeit erhalten haben sind bis 2013 befristet. Dies bedeutet, dass in Spandau keine weiteren finanziellen Mittel zur Unterstützung der Schulsozialarbeit zur [weiterlesen...]

Klaus Wowereit im Kulturhaus Spandau

Der Regierende Bürgermeister stellte sich am Mittwoch im Rahmen einer Lesung den Fragen der Bürgerinnen und Bürger

Stellenabbau in Spandau beschlossen

Nokia Siemens Networks einigt sich mit Betriebsrat in Siemensstadt auf Restrukturierung: rund 160 Arbeitsplätze werden abgebaut.