RSSAlle Einträge markiert mit: "Weihnachtsmarkt"

Winter-Weihnachts-Party mit „Feuer & Eis“ auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Feuer und EIs auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt 2011

Feuer und EIs auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt 2011

Donnerstag, 15. Dezember: Feuer & Eis

Heute gibt es dank „Feuer & Eis“ wieder Aprés-Ski-Stimmung auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt.

16.00 Uhr beginnt das Bühnenprogramm des unterhaltsamen Duos. Mit ihren mitreißenden Auftritten bringen sie eine ganz besondere Würze auf den Spandauer Weihnachtsmarkt. Lassen Sie sich dieses Konzert nicht entgehen.

Familientag auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Mittwoch, 14. Dezember: Weihnachtsmann, Berlin Lights und Berliner Bläserquartett

Der Weihnachtsmann und das Hertha BSC Maskottchen auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmann und das Hertha BSC Maskottchen auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Wie jeden Mittwoch steht das heutige Bühnenprogramm auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt ganz im Sinne der Familie.

So beginnt um 16.00 Uhr der Empfang beim Weihnachtsmann und seinen klangvollen Helfern „Berlin Lights“.

Auch diesen Mittwoch gibt es in den Pausen etwas zu gewinnen, das Hertha BSC – Maskottchen „Herthinho“ verlost nämlich Freikarten für ein Heimspiel des Bundesligaklubs.

Den Abschluss macht heute ab 18.00 Uhr das „Berliner Bläserquartett“. Mit ausgewählten Liedern sorgen sie für weihnachtliche Stimmung beim Publikum.

Irische und Schottische Volksmusik auf dem Weihnachtsmarkt in Spandau


Cobblestones light auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Cobblestones light auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Dienstag, 13. Dezember: Cobblestones light

Heute hat der Spandauer Weihnachtsmarkt eine ganz besondere musikalische Perle zu bieten.

Das Konzert der Band „Cobblestones light“ beginnt um 17.00 Uhr. Die Berliner Truppe hat sich ganz der Musikrichtung Irish and Scottish Folk verschrieben. Mit ihrer hundertprozentig handgemachter Musik laden sie zu einer Reise durch die riesige Welt des Folk ein. Angefangen beim zotigen Sauflied bis hin zur wehmütigen Ballade. Es ist wirklich für jeden was dabei.

Das heutige musikalische Rahmenprogramm auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Sonntag, 11. Dezember: Blasorchester, Berlin Lights, BigBand und Märkische Musikanten

Die BigBand der Zollkapelle auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Die BigBand der Zollkapelle auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Das heutige musikalische Rahmenprogramm besteht aus vier großartigen Ensembles mit einer Bühnenshow von Mittag bis in die Abendstunden.

Genau wie gestern eröffnet das um 13.00 Uhr das „Blasorchester der Spandauer Musikschule“ das heutige Bühnenprogramm.

Im Anschluss um 14.00 Uhr beginnen „Berlin Lights“ mit Ihrer Weihnachtlichen Acapella Show.

Erfahrene Besucher der Spandauer Weihnachtsmarktes kennen die nächste Truppe vielleicht schon. Gegen 15.30 Uhr startet die „BigBand der Zollkapelle“ mit ihrer Show.

Die „Märkischen Musikanten“ runden ab 17.30 Uhr den heutigen Tag auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt ab. Dieses Ensemble hat sich der böhmischen Blasmusik verschrieben und spielt im Stil von Ernst Mosch.

Vollgepacktes Bühnenprogramm auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Samstag, 10. Dezember: Blasorchester, Chor, BigBand, Larry Schuba

Larry Schuba auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Larry Schuba auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Das heutige Bühnenprogramm auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt hat für alle Besucher wieder einmal einiges zu bieten.

Um 13.00 Uhr eröffnet das Blasorchester der Musikschule das heutige Bühnenprogramm. Mit weihnachtlichen Liedern sorgen die Musikschüler für eine angemessene Stimmung beim Publikum.

Direkt im Anschluss um 14.00 Uhr bekommt der Chor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde zu zeigen, was Sie können.

Gegen 15.30 Uhr beginnt die allseits beliebte BigBand der Zollkapelle mit Ihrem Programm.

Den heutigen Abschluss auf der Bühne vom Spandauer Weihnachtsmarkt macht ab 19.00 Uhr der Alleinunterhalter „Larry Schuba“. Er bezeichnet sich selbst als „Weihnachtsbär“ und überzeugt mit Liedern aus aller Welt.

Rock ′n Roll der 50er und 60er auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Petticoat auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Petticoat auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Freitag, 9. Dezember: Petticoat

Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der Rock ′n Roll Klassiker aus den 50er und 60er Jahren.

Ab 18.00 Uhr werden „Petticoat“ beschwingt die Bühne betreten und dem Publikum einheizen. Mit Frontfrau Simone und ihren sechs Bandkollegen ist Party auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt angesagt.

 

Aprés-Ski-Stimmung auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Feuer und EIs auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt 2011

Feuer und EIs auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt 2011

Donnerstag, 8. Dezember: Feuer & Eis

Auch diesen Donnerstag wird das Duo „Feuer & Eis“ ab 16.00 Uhr für eine Winter- und Weihnachtsparty auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt sorgen.

Die beiden Künstler bringen mit einer gehörigen Prise Aprés-Ski-Stimmung das Publikum zum Toben. Lassen Sie sich diesen Auftritt nicht entgehen und besuchen Sie heute den Weihnachtsmarkt in Spandau. Es lohnt sich.

Der Weihnachtsmann zu Besuch auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Der Weihnachtsmann zu Besuch auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmann zu Besuch auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Mittwoch, 7. Dezember: Weihnachtsmann, Berlin Lights und Berliner Bläserquartett

Auch diesen Mittwoch wird der Weihnachtsmann mit klangvoller Begleitung von „Berlin Lights“ ab 16.00 Uhr zum Empfang laden. Das ist das Erlebnis für kleine Kinder auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt.

In den Bandpausen wird es erneut eine Verlosung geben. Dieses Mal verlost Radio Paradiso Freikarten für ein Heimspiel des Handball-Bundesligateams der Füchse Berlin.

Abgerundet wird der Tag auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt ab 18.00 Uhr mit der Bühnenshow vom Berliner Bläserquartett.

Mit Bluegrass und Hillbilly auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt


Weihnachtsmarkt Spandau

Weihnachtsmarkt Spandau

Dienstag, 6. Dezember: Tunepickers

Heute ist wieder Country & Western-Weihnacht auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt angesagt.

17.00 Uhr geht es los, dann betreten die „Tunepickers“ die Bühne des Spandauer Weihnachtsmarktes. Mit Ihrer Musik orientieren sie sich an Größen wie Bill Monroe, Hank Williams, Ralph Stanley und natürlich Johnny Cash. Das Trio überzeugt mit Dreistimmigen Gesang, Two-Step-Guitar, Mandoline, kräftiger Kontrabass und virtuose Fiddl.

Die Band bietet auf ihrer Homepage Hörproben an. Schauen Sie doch einfach mal vorbei und stimmen sich auf das heutige Bühnenprogramm vom Spandauer Weihnachtsmarkt ein.

 

 

Weihnachtsmarktsuche von Das Örtliche


Wie jedes Jahr öffnen in ganz Deutschland pünktlich zur Adventszeit Hunderte Weihnachtsmärkte wieder ihre Pforten und laden zum Bummeln, Naschen und Glühweintrinken ein.

Das Örtliche hat dieses Jahr wieder etwas ganz besonderes zu bieten. Mit der Weihnachtsmarktsuche finden die Besucher im Internet nicht nur eine Übersicht mit allen Märkte in der Nähe, sondern auch Informationen zum Standort, Termine und Öffnungszeiten. Von unterwegs können diese Funktionen dank der App für Apple und Android Smartphones auch genutzt werden.

Mit der beliebten Weihnachtsmarktsuche können Sie nach neuen oder bereits beliebten Weihnachtsmärkten suchen, diese auf einer Karte anzeigen und die Route dorthin planen lassen.  Dank den Beschreibungen, Bewertungen, Bilder und Kommentare, die den einzelnen Märkten zur Verfügung stehen, kann sich jeder vor dem Besuch bereits einen bunten Eindruck von der Atmosphäre machen.

Heute großes Bühnenprogramm auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Sonntag, 4. Dezember: Spandauer Blasorchester, Männerchor Falkensee, Zoll BigBand Berlin, Magic of Gospel und Anklung

Spandauer Blasorchester heute auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Spandauer Blasorchester heute auf dem Weihnachtsmarkt

Heute warten auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt fünf Live-Acts auf Sie.

Los geht es mit dem um 13.00 Uhr mit dem „Spandauer Blasorchester“.

14.00 Uhr beginnt das Live Programm des „Männerchor Falkensee“. Ganz nach dem Motto „tiefe Stimmen im Advent“.

Wie gestern wird ab 15.30 Uhr die  „Zoll BigBand Berlin“ das Spandauer Publikum unterhalten.

„Magic of Gospel“ betreten 17.30 Uhr die Bühne des Spandauer Weihnachtsmarktes. Die weihnachtliche Gospelmusik wird mit Sicherheit ein Highlight, was man nicht verpasen sollte.

Den heutigen Abschluss macht um 19.00 Uhr das indonesische Ensemble „Anklung“.

 

24. Kladower Christkindlmarkt

Quelle: www.kladower-christkindlmarkt.de


24. Kladower Christkindlmarkt

3. und 4. Dezember 2011

12.00 bis 19.00 Uhr auf dem Imchenplatz in Kladow an der Havel

Big Bands und Live-Rockmusik auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Samstag, 3. Dezemeber: Blue notes big band, Zoll BigBand Berlin und Feedback Berlin

Feedback Berlin heute auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Feedback Berlin heute auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Heute gibt es wieder einige Stunden Live-Musik für alle Besucher des Spandauer Weihnachtsmarktes.

Den Anfang macht um 13.00 Uhr die „Blue notes big band“ mit Musik von Glen Miller bis Robby Williams. Beim Deutschen Orchesterwettbewerb für Amateure wurden sie in den Jahren 2000 und 2008 als beste Big Band ausgezeichnet.

Direkt im Anschluss um 15.30 Uhr werden wieder einmal die Musiker von der „Zoll BigBand Berlin“ zeigen, was sie können.

Für einen gelungenen Abschluss des heutigen Bühnenprogrammes auf dem Weihnachtsmarkt in Spandau wird ab 18.00 Uhr die Band „Feedback Berlin“ sorgen. Die Formation steht für qualitativ hochwertige, handgemachte Live-Rockmusik mit Klassikern von CCR bis Dire Straits.

Hennigsdorfer Weihnachtsmarkt

Es erwartet Sie ein vielfältiges Bühnenprogramm

Der Hennigsdorfer Weihnachtsmarkt 2011

Am ersten Dezemberwochenende findet auf dem Postplatz in Hennigsdorf der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Die Stadtverwaltung Hennigsdorf hat sich als Veranstalter einmal mehr ins Zeug gelegt um den Besuchern eine besinnliche und stimmungsvolle Zeit zu bescheren. Auf dem Weihnachtsmarkt präsentieren sich regionale Anbieter mit weihnachtlichem Kunsthandwerk und Geschenkideen. Ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Blasmusik aber auch Rock, Country und Swing soll den Leuten einheizen. Und wem beim Schunkeln nicht warm wird, der kann sich bei heißem Glühbier, Würzwein oder Punsch aufwärmen. Auch für die Kinder gibts Programm, ob beim Kinderschminken, in der Wichtelwerkstatt oder in der Weihnachtsbäckerei hier können Kinder sich nach Lust und Laune gerne aufhalten, wenn der Spaziergang über dein Weihnachtsmarkt ihnen zu langweilig wird. Gespannt erwarten die Hennigsdorfer den Besuch der Eisprinzessin und des Weihnachtsmanns, auch Monsieur Chocolat hat sich für dieses Wochenende in Hennigsdorf angekündigt. So viel Programm macht hungrig, doch auch darauf ist der Hennigsdorfer Weihnachtsmarkt bestens vorbereitet. Es gibt Lebkuchen, gebrannte Mandeln, Würstchen und Schweine-Spieß sowie noch viele andere Leckereien.

Öffnungszeiten,

Freitag, 02.12.2011 von 15.00 – 21.00 Uhr
Samstag, 03.12.2011 von 11.00 – 21.00 Uhr
Sonntag, 04.12.2011 von 11.00 – 19.00 Uhr

Auch 2011 ist der Spandauer Weihnachtsmarkt barrierefrei

Wie jedes Jahr trafen sich der Bezirksbeauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderung, Vertreter des Behindertenbeirat Spandau und der Gesellschaft für Bezirksmarketing „Partner für Spandau“ zum gemeinsamen Rundgang auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt.

Dabei wurde er mit prüfendem Blick auf Barrierefreiheit begutachtet.

Selbstverständlich wurden folgende Punkte umgesetzt:

  • breite Wege
  • Kabel und Leitungen wurden abgedeckt
  • für sehbehinderte Menschen sind Ecken und Kanten kontrastreich gekennzeichnet
  • Stände sind so aufgestellt, dass auch Rollstuhlfahrer die Auslagen sehen können

Der Spandauer Behindertenbeauftragte Klaus Laufmann meint:

„Das war nicht immer so, es handelt sich hier um einen Entwicklungsprozess des Miteinanders und den gemeinsamen Willen, die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung umzusetzen. Der Spandauer Weihnachtmarkt ist mittlerweile vorbildlich barrierefrei gestaltet.“

Bühnenprogramm für die ganze Familie auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Tag 6: Weihnachtsmann, Berlin Lights und Anno Rock Band

Empfang beim Weihnachtsmann auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Empfang beim Weihnachtsmann auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Das heutige Bühnenprogramm startet um 16.00 Uhr mit dem Empfang beim Weihnachtsmann. Dabei wird ihm die Band Berlin Lights als klangvoller Helfer zur Seite stehen. Das Ensemble hat die gängigsten Weihnachtslieder im Repertoire und passt somit perfekt auf den Spandauer Weihnachtsmarkt.

In den Bandpausen betritt der berühmte Albatros von Alba Berlin die Bühne und verlost Freikarten für ein Heimspiel des Basketball-Bundesligateams an das Publikum.

Ab 18.00 Uhr zeigt die Anno Rock Band, was sie zu bieten hat. Mit Ihrem Motto: „Wenn wir rocken, werden die Sohlen heiß und die Kehlen trocken!“ werden sie den Besuchern des Spandauer Weihnachtsmarktes einheizen.

Veranstaltung der Goldnetz gGmbH Berlin

03.12.2011: Großer sozialer Weihnachtsmarkt

Weihnachtszeit bei Goldnetz Berlin © Goldnetz gGmbH

Weihnachtszeit bei Goldnetz Berlin © Goldnetz gGmbH

Von 14.00 bis 20.00 Uhr findet am Samstag, auf dem ehemaligen Bosch-Gelände, ein großer sozialer Weihnachtsmarkt statt. Veranstalter ist die Goldnetz gGmbH in Zusammenarbeit mit der Berliner Tafel e.V. und der Kulturloge Berlin e.V..
An 30 Ständen erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an Spielsachen, Dekorationsartikeln, Kinderbekleidung, Fahrrädern und Geschenkartikeln. Da finden sich sicherlich auch ein paar hübsche Geschenke, die in ein paar Wochen unterm Weihnachtsbaum liegen. Neben den Verkaufsständen sorgt die Sängerin Alla Ferrara mit Weihnachtsliedern für besinnliche Stimmung, die Musikschule Pankow präsentiert sich mit ihrem Chor „Pankow Voices“ und auch der Zirkus Cabuwazi ist vor Ort. Neben all den Attraktionen bietet die Veranstaltung ein besonderes Programm für Kinder an, u.a. eine große Kindertombola.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei selbstgebackenen Plätzchen und Kuchen, Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch kann man die Weihnachtszeit förmlich schmecken.

Die Sozialmärkte von Goldnetz richten sich an alle, deren monatliches Nettoeinkommen unter 900,00 € beträgt, so auch dieser Weihnachtsmarkt. Der Veranstalter bittet um Mitnahme von Einkommensnachweisen, die in Verbindung mit dem Personalausweis gültig sind.

Hier geht’s zur Veranstaltung:

Ehemaliges Bosch-Gelände
Zitadellenweg 34
13599 Spandau


Größere Kartenansicht