3

Alle Einträge unter "Arbeiten & Lernen"

Der Öffentlichkeit zugänglich gemacht

Am Jugendweg kann nun auch außerhalb der Schulzeiten wieder gespielt werden. Bisher war die Spielfläche lediglich den Schülerinnen und Schülern vorbehalten. Nun wurde mit dem Wechsel zur Oberschule an der Jungfernheide diese durch einen Zaun [weiterlesen...]

Martin-Buber-Oberschule nach wie vor gefragt

Das Schuljahr 2012/2013 ist in vollem Gange und schon laufen die Planungen fürs kommende – ebenso wie bei Bauvorhaben von Sportanlagen Der Anmeldezeitraum fürs Schuljahr 2013/2014 an die weiterführenden Schulen ist abgeschlossen. Demnach liegen 408 [weiterlesen...]

Ausbildungsprobleme junger Menschen

Diskussion der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD Am Dienstag traf sich die Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD Spandau (AGS) um über Ausbildungsprobleme junger Menschen zu diskutieren. Schaut man sich den Berufsbildungsbericht von 2012 [weiterlesen...]

Jeder kann studieren – doch warum?

Trotz des Auslaufmodells Studiengebühren ändert sich wenig an der finanziellen Situation der Hochschulen – und den Voraussetzungen von Studierenden Erst Anfang 2005 hatte das Bundesverfassungsgericht einer Klage von Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Hessen, Saarland, Hamburg, Bayern und [weiterlesen...]

100 Kita-Plätze in den Arcaden

Mit der Neueröffnung einer KLAX-Kindertagesstätte im Shopping-Tempel kommt Spandau dem gesetzlichen Betreuungsplatzanspruch wieder ein Stück näher Bereits vor zehn Jahren bemühte sich die Klax Berlin gGmbH um Räumlichkeiten in den Arcaden. Jetzt hat es endlich [weiterlesen...]

Minijobs, geringfügige Beschäftigung jetzt bis 450 Euro

Was ändert sich 2013?   Minijobs, von den einen als Instrumente zur Zerstörung des regulären Arbeitsmarktes angesehen, sind für andere eine willkommene Gelegenheit, unbürokratisch den eigenen Geldbeutel aufzubessern. Seit Anfang des Jahres ist die Verdienstgrenze [weiterlesen...]

Respekt e.V. hilft bei der Anerkennung ausländischer Qualifikationen

Hochqualifiziert, aber arbeitslos … Spandau ist ein Bezirk, dessen Bevölkerung stetig zunimmt. Viele der hinzuziehenden Migranten sind hochqualifiziert, haben aber keine Chance auf eine entsprechende Arbeit, weil ihre Qualifikation in Deutschland nicht anerkannt ist. Ohne [weiterlesen...]

Wohin mit der Spandauer Volkshochschule?

Die VHS wird womöglich ins ehemalige Haus der Gesundheit verlagert Das Spandauer Haus der Gesundheit, Carl-Schurz-Straße 17., könnte vom Liegenschaftsfond (einem Immobilienunternehmen) in den Bezirk zurückübertragen werden. Das frei stehende Gebäude könnte dann vom Bezirksamt [weiterlesen...]

Das Sommerfest des Projektes “Bildungsbrücken”

Lernen, wie man besser lernt Am 1 September wird zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr das Sommerfest des Projektes “Bildungsbrücken – Informations- und Medienkompetenz für Schule, Berufseinsteiger und Freizeit” im Hof der Bezirkszentralbibliothek Spandau stattfinden. [weiterlesen...]

Zeugnisübergabe an die Vermessungstechniker

Der neue Wurf hat die diesjährigen Prüfungen überstanden Alle 33 Teilnehmer der diesjährigen Abschlussprüfung für Vermessungstechniker/innen haben erfolgreich bestanden und manche davon sogar mit einem sehr guten Ergebnis. Am 31. August um 9:00 Uhr lädt [weiterlesen...]

Babysitterführerschein für Jugendliche

Taschengeld dazu gewinnen und lernen wie man mit Kindern umgeht Ab dem 19. September 2012 können Jugendliche am Kurs für den Babysitterführerschein der Trialog e.V. teilnehmen. Babys füttern und wickeln, mit Kindern spielen und sich [weiterlesen...]

Eine neue Cafeteria für die Carl-Friedrich-von-Siemens OS

Eine Übergangslösung für das Ganztagsgymnasium Als einziges Ganztagsgymnasium in Spandau braucht die Carl-Friedrich-von-Siemens-Oberschule schon seit geräumer Zeit eine Mensa, die den Schülern auch Mittagsessen anbietet. Der Bau der erforderliche Mensa hat gerade erst begonnen und [weiterlesen...]

Die Schulwegpläne sind wieder da

Für Erstklässler ist Sicherheit auch auf dem Weg zur Schule wichtig Nächsten Montag fangen auch die Erstklässler mit der Schule an. Mit Schultüten ausgestattet werden sich die Kinder für das erste Mal in ihre neuen [weiterlesen...]

Schulpraktikum beim Bezirksbürgermeister

Das Bezirksamt mal von innen kennenlernen Das Spandauer Bezirksamt bietet eine Schülerpraktikumsstelle im Büro des Bezirksbürgermeisters Helmut Kleebank an. Das zweiwöchige Praktikum ermöglicht der Schülerin oder dem Schüler einen Einblick in den Arbeitsalltag eines Bezirksbürgermeisters. [weiterlesen...]

Hochschulzulassung im Wintersemester: Auch dieses Jahr eine Katastrophe?

Wintersemester 2011/2012 waren 13000 Plätze in Bachelor unbesetzt Auch für das kommende Wintersemester sind die Zulassungen an die Berliner Hochschulen ein chaotisches Verfahren, das kein Ende nimmt. Dem aktuellen Bericht der Kultusministerkonferenz zufolge bleibt die [weiterlesen...]

Unterstützung für Spandauer Azubis

Interessenten können sich jetzt bewerben Das Spandauer Bezirksamt wird auch dieses Jahr die Initiativen der Spandauer Auszubildenden finanziell unterstützen. Auszubildende aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe mit Wohnsitz in Spandau können ihre Vorschläge dem Baustadtrat mit [weiterlesen...]

Bilanz nach einem Jahr Ganztagsgymnasium

Die Schüler der Carl-Friedrich-von-Siemens-Oberschule haben aktiv mitgemacht Während des Schuljahres 2011/2012 hat die Carl-Friedrich-von-Siemens-Oberschule ein Ganztagsschulprogramm vorgeschlagen, das von den Schülern gut angenommen wurde. Die Nachmittagsangebote waren “offen”. Nach dem regulären Vormittagsunterricht konnten sich die [weiterlesen...]