Zita Rock Festival 2011

Apocalyptica18.06.2011: Die Zitadelle Spandau rockt!

Ein Fest für alle Berliner Rockfans! Am 18. und 19. Juni 2011 öffnen sich wieder die Tore der Zitadelle Spandau zum großen Open Air Event, diesmal mit Spitzenbands wie APOCALYPTICA, EISBRECHER, SCHANDMAUL, BLUTENGEL, PROJECT PITCHFORK, MONO INC., um nur einige zu nennen. Die Konzerte beginnen jeweils um 15:00 Uhr, Einlass ist 13:00 Uhr.

EisbrecherJeweils ab dem frühen Nachmittag beginnt auch das Rahmenprogramm mit Autogrammstunden, den beliebten Fledermausführungen auf der Zitadelle und vielem mehr. Verschiedene Stände laden zum Shoppen ein. Wer Entspannung sucht, kann eine romantische Bootsfahrt um die Zitadelle machen oder in der Chill-out Area nahe der Hauptbühne relaxen.

Bands am Samstag

Eisbrecher
Blutengel
Project Pitchfork
Zeraphine
Mono Inc.
ZIN

Bands am Sonntag

Apocalyptica
Schandmaul
Samsas Traum
End of Green
Qntal
Teufel

Tickets im Vorverkauf

Bis Freitag, 17.06.2011, sind Tickets noch an allen bundesweit bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Öffnungszeiten der Tageskasse

An der Tageskasse auf dem Festivalgelände sind Wochenendtickets zum Preis von 60,00 Euro sowie Tageskarten für Samstag und Sonntag zum Preis von jeweils 45,00 Euro erhältlich! Die Tageskasse ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Samstag, 18. Juni 2011: 13:00 Uhr – 21:00 Uhr
Sonntag, 19. Juni 2011: 13:00 Uhr – 21:00 Uhr

Hier der offizielle Trailer zum Zita Rock Festival 2011:


Zu finden unter: Ausgeh-Tipps

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau