Zitterpartie für den SSV?

Sattes Grün und Sonnenschein: Die Bedingungen aus dem Hinspiel wären dem einen oder anderen SSV-Akteur wohl lieber.

Sattes Grün und Sonnenschein: Die Bedingungen aus dem Hinspiel wären dem einen oder anderen SSV-Akteur wohl lieber. Foto: Ulrich Herzog

Nach der guten Vorbereitung hat man sich beim Spandauer SV eigentlich nach dem Beginn der Rückrunde gesehnt. Ob die Partie gegen den SV Blau Weiss Berlin (Hinspiel 3:1) angepfiffen werden kann, wird allerdings erst kurz zuvor entschieden. Winterliche Verhältnisse sorgen derzeit für alles andere als optimale Spielbedingungen. Aktuelle Prognosen sagen einen Wert von um die -8 Grad voraus. Eine verbindliche Maßregelung, ab wann ein Spiel aufgrund der Temperatur abgesagt oder abgebrochen werden muss, gibt es nicht. Die Entscheidung liegt letztlich bei den Schiedsrichtern. Bislang wurden bereits drei Spiele der Bezirksliga abgesagt, die Spandauer Kickers haben wie der SSV noch nicht entschieden.

 

05.02.: Spandauer SV 1894 – SV Blau Weiss Berlin (14 Uhr)

 

Daniel Lehmann

E-Mail: sportnews@mein-spandau.info


Zu finden unter: Freizeit & Sport

Tags:

Artikel drucken Artikel drucken

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau