Gedenktafel enthüllt

In Gedenken am Louis Emden

Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e.V.

Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e.V.

Am kommenden Dienstag, den 08.01.2013 jährt sich der Geburtstag des Spandauer Politikers Louis Emden zum 200. Mal. Louis Emden war viele Jahre lang Vorsteher der Stadtverordnetenversammlung Spandau ebenso Mitglied des Preußischen Landtages und Mitglied des 1. Deutschen Reichstages von 1871. Die Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e.V. veranstaltet an diesem Tag eine Zusammenkunft bei der dem Politiker gedacht werden soll.

Wann und wo?

Dienstag, den 08.01.2013
15.00 Uhr

Markt 1
Altstadt Spandau (Eingang Berliner Volksbank)
13597 Spandau

An der Veranstaltung nehmen neben den Bezirksbürgermeister Herr Helmut Kleebank auch der Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung Herr Frank Bewig und Herr Sascha Schoenheit, Leiter des FinanzCenters der Berliner Volksbank, teil.

Im Anschluss an die Gedenkveranstaltung wird im Foyer der Berliner Volksbank eine Gedenktafel zur Erinnerung an das alte Spandauer Rathaus enthüllt, das bis 1929 auf diesem Grundstück stand.


Zu finden unter: Kurznews aus SpandauNews

Tags:

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau