Kurzer Weg zum Visum

Swen Schulz begrüßt Initiative der IHK

Swen Schulz, SPD Schulz (Mitglied des Deutschen Bundestages)

Swen Schulz, SPD (Mitglied des Deutschen Bundestages)

Zur Einrichtung eines Visum-Services beim Business Immigration Service der IHK Berlin erklärt der Berliner Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD):

„Ich begrüße diese Initiative der IHK. Berlin braucht Zuwanderung, braucht Fachkräfte aus dem Ausland. Und wenn die IHK in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Ausländerbehörde, Agentur für Arbeit sowie dem Senat Beratung und Unterstützung für Fachkräfte aus dem Ausland bietet, jetzt auch noch mit einem Visa-Service, dann hilft das der Wirtschaft in Berlin und schafft Arbeitsplätze.

In diesem Zusammenhang ist auch wichtig, dass die Möglichkeiten zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse weiter verbessert und Hürden abgebaut werden. Darüber hinaus müssen wir gleichzeitig die Bildung und Qualifizierungsmöglichkeiten derjenigen, die hier leben, ausbauen. Wir brauchen beides, um den künftigen Anforderungen gerecht zu werden: Zuwanderung von Fachkräften und bessere Bildung hier vor Ort, etwa mit einem Rechtsanspruch auf eine Ganztagsschule und auf Ausbildung statt schwarz-gelbem Betreuungsgeld und Kürzungen bei den Qualifizierungsmaßnahmen.“


Zu finden unter: Kurznews aus SpandauNews

Tags:

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau