Stadtumbau im Spektepark wird sichtbar

Kioskeinweihung am Spektesee

Falkenhagener Feld

Der Neubau des Kiosks am Spektesee ist abgeschlossen und wird Morgen von Bezirksbügermeister Helmut Kleebank und Baustadtrat Carsten Röding feierlich eingeweiht. Im Zuge des Stadtumbaus West wird im Herbst diesen Jahres mit dem Bau eines Mehrgenerationenspielplatzes und einer Beachvolley- ballanlage im Spektepark begonnen. Weitere Projekte sind in Planung und werden in einer Informationsveranstaltung am selbigen Tag vorgestellt.

Im Anschluss an die Einweihung des Kiosks ist ein Rundgang durch den Spektepark, anlässlich der noch anstehenden Bau- projekte geplant. Eine offizielle Austellung über das Stadtbau- projekt ist am Abend ab 18.00 Uhr in der Kirchengemeinde St. Markus angesetzt. Die dazu angesetzte Informationsveran- staltung beginnt um 18.30 Uhr und wird durch den Bezirks- bürgermeister Helmut Kleebank und Baustadtrat Carsten Röding eröffnet. Informiert wird über den geplanten Mehrgenerationenspielplatz, die Beachvolleyballanlage, die Kletterfelsen, das Sportzentrum des TSV Spandau 1860 und den Jugendspielplatz. Der Veranstalter freut sich über zahlreiches Erscheinen und über neue Ideen und Unterstützung um die Zukunft im Spektepark noch aktiver zu gestalten.

Wann?
Freitag, den 14.09.2012
um 16.00 Uhr

Wo?
Liegewiese am Spektesee


Zu finden unter: Kurznews aus SpandauNews

Tags:

Über den Autor:

RSSKommentare(0)

Trackback URL

Feedback

You must be logged in to post a comment.

Jetzt Neu: Kleinanzeigen in Berlin und Spandau