RSSAlle Einträge markiert mit: "Falkenhagener Feld"

Der Lebendige Adventskalender im Falkenhagener Feld 2011

17 Orte werden zu Kalendertürchen

Der lebendige Adventskalender im Falkenhagener Feld 2011

Der lebendige Adventskalender im Falkenhagener Feld 2011

Morgen startet im Falkenhagener Feld um 18.30 Uhr in der Jeremiakirche der Lebendige Adventskalender mit einer Krippenausstellung. Bis zum 24. Dezember verwandeln sich insgesamt 17 Orte im Falkenhagener Feld in Kalendertürchen. Initiiert hat diese Aktion die Evangelischen Jeremia-Kirchengemeinde. Jeweils 18.30 Uhr gestalten unterschiedlichste Gruppen jeweils ab 18.30 Uhr eine halbe Stunde Advent für Menschen, die zufällig vor Ort sind oder sich ganz bewusst auf den Weg gemacht haben.

Der Höhepunkt ist auch in diesem Jahr das Puppenspiel am 15. Dezember um 18.00 Uhr auf dem Vorplatz der Jeremiakirche. Dort werden bis zu 4,5 Meter hohe Marionetten die Weihnachtsgeschichte erzählen. Der Eintritt wird bei allen Kalendertürchen des Lebendigen Adventskalenders frei sein.

Alle Termine des lebendigen Adventskalenders im Überblick:

  • 1. Do. Jeremiakirche, Eröffnung mit Krippenausstellung, Siegener Str./ Ecke Burbacher Weg
  • 2. Fr. Zufluchtsgemeinde/ Falkenhagener Express, Westerwaldstraße 16-18
  • 4. So. 2. Advent, 11.00 Uhr, Gottesdienst und Krippenausstellung bis 14 Uhr, Jeremiakirche Siegener Straße/ Ecke Burbacher Weg
  • 6. Di. Jugendtheaterwerkstatt & Kinderrestaurant im Klubhaus, Westerwaldstraße 13
  • 8. Do Advent bei der GEWOBAG, Mietertreff Spekteweg 48
  • 9. Fr. Advent im Charlottetreff Freudenberger Weg 1
  • 11. So 3. Advent, 14.00 Uhr, Familiengottesdienst und Adventsfeier, Jeremiakirche, Siegener Straße/ Ecke Burbacher Weg
  • 12. Mo. Advent in der Falkenapotheke Siegener Straße 59
  • 13. Di. Quartiersmanagement, Falkenhagener Feld Ost Pionierstraße 129
  • 14. Mi. Advent bei den Mietern im Freudenberger Weg Freudenberger Weg 4
  • 15. Do. 18.00 Uhr, Die Riesen erzählen die kleine Geschichte der Heiligen Nacht, vor der Jeremiakirche/ Henri-Dunant-Platz
  • 17. Sa. Gemeinschaftsgarten an der Jeremiakirche, Burbacher Weg/ Ecke Siegener Straße
  • 18. So. 4. Advent, 11.00 Uhr, Gottesdienst und Krippenausstellung bis 14 Uhr, Jeremiakirche Siegener Straße/ Ecke Burbacher Weg
  • 19. Mo. Advent mit der AWO, Gemeindezentrum der Jeremia-Gemeinde, Siegener Str./ Ecke Burbacher Weg
  • 20. Di. Advent in der Buschhütte Wittgensteiner Weg 21
  • 22. Do. Advent in der Stadtteilbibliothek Westerwaldstraße 19-21
  • 24. Sa.Heiliger Abend
    • 14.30 Uhr, Zufluchtskirche: Christvesper für Familien mit Krabbelkindern
    • 15.30 Uhr, Jeremiakirche: Festliche Familien-Christvesper mit Krippenspiel
    • 17.00 Uhr, Jeremiakirche: Offene Weihnachtsfeier für alle, die sich Gemeinschaft wünschen
    • 17.00 Uhr, Zufluchtskirche: Christvesper
    • 22.00 Uhr, Jeremiakirche: Christmette zur Heiligen Nacht

Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

27.08.2011: Neueröffnung des Henri-Dunant-Platz

Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Stadtteilfest im Falkenhagener Feld


Am kommenden Samstag ist es soweit. Im Spandauer Stadtteil Falkenhagener Feld wird Stadtteilfest gefeiert. Von 15 bis 20 Uhr gibt es hier viele Attraktionen für Groß und Klein.
Mit über 50 Marktständen hat der Stadtteil einiges zu bieten. Neben Essen und Trinken werden auch Informationsstände für die Besucher vor Ort zur Verfügung stehen. Auch für Spiel und reichlich Spaß soll gesorgt sein. Auf der Bühne wird ein abwechselungsreiches Programm geboten – vom Chor über Line-Dance bis Rap ist alles vertreten. Wer selbst aktiv werden möchte der kann die zahlreichen Sport- und Spielangebote zum Mitmachen auf dem Stadtteilfest wahrnehmen. Neben einem Fußballturnier wird Judo, Schach und Badminton geboten. Außerdem Slacklining, Torwandschießen und auch die Hüpfburg vor Ort bietet ausreichend Platz zum Toben.

Im Rahmen der Veranstaltung wird Baustadtrat Carsten Röding gemeinsam mit einer Vertreterin der Senatverwaltung für Stadtentwicklung und dem Vorsitzenden des DRK Spandau, Hellwart Gabriel, den neugestalteten Henri-Dunant-Platz einweihen. Die feierliche Neueröffnung wird gegen 16.30 Uhr statt finden.

Mehr Informationen zum Stadtteil Falkenhagener Feld und zur Veranstaltung finden Sie hier.

6.Stadtteilfest im Falkenhagener Feld

Quelle: http://falkenhagener-feld.de


Samstag, 27. August 2011 | 15:00 bis 20:00 Uhr

Nachdem das Stadtteilfest zweimal im westlichen Teil des Falkenhagener Feldes durchgeführt wurde, wird es 2011 im östlichen Teil stattfinden und zwar auf dem Henri-Dunant-Platz sowie dem Vorplatz der Jeremia-Kirchengemeinde. Beide Plätze werden zur Zeit umgestaltet. Es ist jedoch sicher, dass die Bauarbeiten rechtzeitig abgeschlossen und die neue Platzanlage mit dem Stadtteilfest am 27. August 2011 eingeweiht werden kann. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen, sei es für einen Marktstand, für einen kulturellen Beitrag auf der Bühne oder für das Spiel- und Sportprogramm. Wie in den vorherigen Jahren werden die Marktstände den TeilnehmerInnen kostenlos zur Verfügung gestellt. Wir würden uns jedoch freuen, wenn die Betreiber der Stände einen kleinen Beitrag (z. B. 10,- €) für die Aufräum- und Reinigungsarbeiten leisten könnten.

„Gärten der Welt“ – Freiluftmalerei 2012

Am 11. April 2013 laden wir unsere Leserinnen und Leser herzlich zur Vernissage der neuen Bilderausstellung des „Hobby-Künstler Spandau e.V.“ ein!

Seit 2009 malen die Hobby-Künstler einmal im Jahr im Freien. 2012 zog es die Künstler mitsamt Skizzenblock und Kamera in die „Gärten der Welt“.
Zwischenzeitlich sind diese Bilder auf Leinwand und Papier gebracht und können nun vom 11. April bis zum 11. Juli 2013 bestaunt werden.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Ort: Stadtteilbibliothek Falkenhagener Feld, Westerwaldstr. 9, 13589 Berlin

Vernissage: Donnerstag, den 11.04.2013 um 17.00 Uhr

Dauer der Ausstellung: 11.04.2013 – 11.07.2013